Campingzelte & Outdoorausrüstung mieten

Wie funktioniert der Verleih?

√ Stöbere in den zahlreichen Kategorien und wähle deine Artikel

√ Stelle eine unverbindliche Mietanfrage per E-Mail oder Kontaktformular

√ Bestätige uns dein indviduelles Angebot

√ Überweise den fälligen Betrag innerhalb von sieben Tagen

√ Wir nennen dir einen Abholtermin oder ein Lieferdatum

Dein schneller Draht zu uns!

Welche Zeltarten gibt es denn so?

Warum leihen?

  • Preiswerter als kaufen

  • Leihen ist nachhaltig

  • Kein lästiger Staubfänger im Keller

  • kurzfristige Verfügbarkeit

Ihre Vorteile mit uns:

  • Gruppenrabatte

  • Kurze Mietdauer (ab 3 Tage)

  • Geringe Kosten 

  • Expressversand, Abholung und Lieferung

  • Persönlicher Support

Zelte mieten kann so einfach sein.

NordianCamp möchte Interesse und Neugierde für die Themen Natur, Freizeit und Tierwelt wecken und den Menschen die Natur auf spannende Weise näher bringen. Bei NordianCamp können Sie ganz einfach verschiedene Campingzelte (Familienzelte, Gruppenzelte, Campingzelte etc.) über unseren Mietservice mieten.

 

Egal ob Ihr mit 2 Personen, 3 Personen, 4 Personen oder mehr Leuten reist, wir haben eine große Auswahl an Zelten auf Lager. Profitiere von der einfachen Abwicklung, kurzen Mietdauer und günstigen Preisen. Stöbere doch mal in den anderen Kategorien und schaue wie du dein Komfort noch steigern kannst. Für Pakete können wir gerne individuelle Paketpreise besprechen. Konaktiert uns gerne persönlich.

 

Sende uns einfach eine Anfrage über das Formular oder direkt per E-Mail:  info@nordiancamp.de. Wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung und bestätigen deine Anfrage. Du hast nach der Bestätigung 7 Tage Zeit zu bezahlen, ansonsten verfällt die Reservierung. Ändert sich etwas in eurer Urlaubsplanung, dann gibt uns eine kurze Info. Nur wenn wir gemeinsam nachhaltig handeln, können wir das ganze aufrecht halten zu den Preisen.

Welche Zeltarten gibt es denn so?

Campingzelt Trekkingzelt

Kuppelzelt

Ein großer Vorteil von Kuppelzelten ist, dass diese sehr schnell und vor allem einfach aufzubauen sind.

Die Bauweise eines Kuppelzelts ähnelt  ein wenig der Form eines Iglus.

Kuppelzelte überzeugen durch eine solide, stabile Bauweise und vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Beim Aufbau  werden mindestens zwei Stangen gekreuzt, wodurch das Zelt selbsttragend wird und nur wenige Heringe zur Fixierung benötigt.

Diese Konstruktion eignet sich für unterschiedlichste Witterungsbedingungen und ist besonders stabil.

Zudem sind Kuppelzelte für Fahrrad-, Motorrad– oder Trekkingtouren geeignet und dienen auf Festivals häufig als Schlafplatz.

Familienzelt

Famlienzelt

Im Unterschied zu normalen Campingzelten haben Familienzelte meistens Zwischenwände und getrennte Schlafkabinen.

Somit hat jeder im Zelt ausreichend Privatsphäre.

Auch für das Gepäck und den Rest der Campingausrüstung ist im Familienzelt genügend  Platz.

Für mehr Wohnkomfort sorgen mehrere Fenster und ein großer Eingang.

Ein Vorzelt bietet bei schlechtem Wetter ausreichend Schutz.

Im Prinzip hast du mit einem Familienzelt also ein komplettes mobiles Zuhause, das du einfach in das Auto packen kannst – gerade für Familien  ohne Wohnmobil oder Wohnwagen ist das eine tolle Möglichkeit den Urlaub im freien zu genießen.

Glampingzelt Familienzelt Gruppenzelt

Baumwollzelt

Baumwollzelte (auch manchmal  Segeltuchzelt genannt) sind relativ schwer und zum Wandern weniger geeignet.

Moderne Baumwollzelte sind jedoch extrem belastbar und bieten ein angenehmes Raumklima.

Sie sind einfach und unkompliziert aufzubauen. Baumwoll-Zelte sind reißfest, extrem langlebig und somit sehr nachhaltig!

Die Naturfaser Baumwolle ist auch sehr UVbeständig. Das heißt, dass das Gewebe auch bei starker und längerer Sonneneinstrahlung nicht so schnell beschädigt wird.  Baumwollzelte gibt es in verschiedenen Ausführungen.

Ob urige Tipi Zelte für ein bis drei Personen, große Familienzelte für den Urlaub mit dem Wohnmobil und sogar Gruppenzelte

Tunnelzelt

Trekkingzelt

Der Begriff Trekkingzelt beschreibt nur das Einsatzgebiet des Zeltes, nicht aber um welchen Zelttyp es sich handelt. 

Da beim Trekking das Zelt meistens in einem Rucksack auf dem Rücken getragen wird, sollte das Gewicht natürlich möglichst gering  (1-3 kg pro Kopf) und das Packmaß klein genug sein.

Ein Trekkingzelt muss möglichst klein und leicht sein, jedoch sollte auch ausreichend Platz  im Zeltinneren sein.

Insbesondere bei schlechtem Wetter ist es empfehlenswert ein Trekkingzelte mit Vorraum zu haben, damit man genug Platz für die Lagerung und Trocknung der Ausrüstung hat.
Bei  Regen ist das Kochen bei Regen dann auch im trockenen möglich.

 

Wurfzelt

Ein Wurfzelt ist ein Zelt, welches sich praktisch von alleine aufstellt. Dies dauert in der Regel nur wenige Sekunden.

Das Zusammenlegen kann mit ein wenig Geschick und Übung fast genauso schnell gehen.

Anders als bei herkömmlichen Zelten wird das Gestänge bei Wurfzelten nicht erst eingefädelt, sondern ist ein fester Bestandteil des Ganzen. Wenn das Wurfzelt verpackt ist, steht es unter Spannung.

Beim Auspacken löst sich die Spannung und das Zelt springt auf. Beim Einpacken gilt es dann diese Spannung wieder herzustellen, damit es wieder in die typische flache Scheibenform kommt.

 

 

Tipizelt

Tipi” ist die Bezeichnung der nordamerikanischen Indianer für ihre Zelte und bedeutet übersetzt so viel wie „sie wohnen dort.

Ein Tipi Zelt eignet sich für Jeden der für seine Campingausflüge ein geräumiges Gruppenzelt benötigt.

Durch die einfache Konstruktion mit nur einer Stange, ist das Tipi Zelt einfach und schnell aufzubauen.

Es gibt Varianten mit einer Stange in der Mitte, wo mit Schnüren von außen die Zeltwand gespannt  wird oder Varianten mit mindesten drei und mehr Stangen,
wo die Zeltwand an den Stangen rundherum befestigt wird.

Bei Familien mit Kindern sind Tipizelte aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten beliebt.

Tunnelzelt

Tunnelzelt

Durch ihre längliche Bauweise bieten Tunnelzelte oftmals hoch aufgestellt Zeltwände.

Dadurch entsteht viel Raum nach oben. Tunnelzelte sind daher wahre Platzwunder.

Für eine hohe Stabilität muss es korrekt gespannt und in Windrichtung ausgerichtet werden.

Für den Aufbau  wird mindestens ein Gestängebogen benötigt.

Das Tunnelzelt muss zudem, wie normale Zelte auch, durch mindestens vier Heringe gesichert werden.

Tunnelzelte werden meistens für normales Camping verwendet.

Familienzelte haben oftmals die bekannte Tunnelform.

Glampingzelt Familienzelt Gruppenzelt

Geodätzelt

Bergsteiger und Alpinisten setzen auf Geodät-Zelte.

Sie sind äußerst sturmsicher und die erste Wahl bei schlechten Wetterbedingungen.

Das Geodätzelt gehört mit seinen vielen Kreuzungspunkten zu den widerstandsfähigsten Campingzelten. Aufgrund der stabilen Bauform sind Geodätzelte im Vergleich zu anderen Zeltarten schwerer (beispielsweise als Tunnelzelte) und bieten weniger Raum.

Das Geodät-Zelt hat die Eigenschaft ganz von alleine zu stehen.

Sogar Schneelasten können von der stabilen Bauweise  problemlos getragen werden.

Welche Zeltarten gibt es denn so?

Wie läuft die Bestellung ab?

Finde die passende Campingausrüstung im Shop. Stelle deine Anfrage per E-Mail oder über das Kontaktformular. Nachfolgend erhältst du eine E-Mail mit einer Rechnung

Nach dem Geldeingang via Paypal (Weitere Zahlungsarten in Arbeit) ist deine Campingausrüstung unter Vorbehalt der Verfügbarkeit sieben Tage lang reserviert.

Kommt meine Ware pünktlich?

Dein gewünschter Verleihartikel wird von uns rechtzeitig versendet und trifft in der Regel spätestens einen Werktag vor dem genannten Mietbeginn an der von dir angegebene Adresse ein.

Natürlich sind uns ab dem Moment der Übergabe an den Versender machtlos und ohne Einfluss was den Versandweg betrifft. Bis jetzt haben alle pünktlich die Ware bekommen.

Rückgabe der Campingausrüstung

Bitte sende uns deinen Verleihartikel spätestens einen Werktag nach Mietende möglichst trocken und sauber zurück. Für das Zurücksenden nimmst du einfach das beiliegende Retourenlabel. Wichtig: Für eine zügige Rückzahlung deiner Kaution bitten wir dich, deine IBAN auf dem Rücksendeschein zu notieren.

 

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

Unsere Intention hinter dem Verleih ist das Theme Nachhaltigkeit. Unsere Preise sind sehr knapp kalkuliert.Wir behalten uns vor bei Erstbuchung eine Kaution von 50% des Verleihpreises in Rechnung zu stellen.

Sollte während der Leihe ein Schaden entstehen, sagt es bitte proaktiv. Wir werden für alles eine Lösung finden die niemanden in Unkosten stürzt.

Unsere Campingzelte nach Kategorie

Campingzelt Trekkingzelt

Campingzelte mieten - Große Auswahl!

Egal, ob Sie ein Campingzelt mieten oder kaufen, Sie sollten nicht an hochwertiger Ausrüstung sparen. Eine Wochenend-Schönwettergarantie stellt natürlich andere Anforderungen als eine mehrwöchige Bergtour, daher gibt es für jede Situation die passende Variante. Für jede Form sind Erweiterungen erhältlich, wie zum Beispiel ein Baldachin, in dem Gepäck verstaut werden kann, um dem Schlafbereich mehr Platz und Ordnung zu geben.

Dachzelte mieten - Verbinden Sie Zelt und PKW

Mit einem Dachzelt sind Sie für unabhängiges Reisen bestens gerüstet. Das Autodachzelt kann auf fast jedem Autodach und Fahrzeug montiert werden. Die Installation ist in der Regel schnell und einfach. Die Höhe schützt Sie vor Nässe und Kälte sowie Nachtgästen. Denn in der Natur kann es vorkommen, dass der eine oder andere Waldbewohner neugierig über das Zelt hinausschaut, wie ein Dachs oder ein Fuchs. In unseren Kategorien können Sie ein echtes Dachzelt mieten.
Camping Ausrüstung Verleih

Campingzubehör mieten

Kein Bock auf dem Boden zu schlafen? Schau mal in unserer Zubehörkategorie. Dort findest du tolle Isomatten, hochwertige Feldbetten, Luftbetten und viele weitere tolle Dinge, die dir etwas Komfort in dein Campingzelt bringen. Und das beste, wir liefern es Dir sogar dorthin, wo du deine Campingausrüstung benötigst.

Outdoor-Sets mieten

Wir sind dabei, euch tolle Outdoor-Sets zusammen zu stellen. Die Ausrichtung liegt dabei auf die Personananzahl und vielleicht auch etwas thematisch. Was hälst du vom Outdoor-Set “In Love” für zwei Personen ohne lästige “Beuscherritze”? Habt ihr Vorschlage für das perfekte Outdoor-Set? Schreibt uns eine E-Mail an info@nordiancamp.de und sagt uns was das perfekte Set wäre. 

Fragen und Antworten rund ums Campen und Verleih

Sind Campingzelte wasserdicht?

Das Wetter ist nicht immer der treuste Begleiter beim Campen mit Zelt. Daher ist es sehr wichtig, beim Kauf oder Leihen eines wasserdichten Zeltes darauf zu achten, dass das Campingzelt auch Regen vertragen kann. Es gibt verschiedene Arten von wasserdichten Zelten, wie zum Beispiel wasserdichte Zelte für die ganze Familie. Die Wasserdichtigkeit des Zeltes erkennt man an der sogenannten Wassersäule. Standardmäßig sollten es mindestens 1500 mm sein, besser sind 3000 mm. Noch höhere Wassersäulen sind nötig, wenn viel Dauerfeuchte erwartet wird.

Was sollte man beim Zelten mit Kindern beachten?

Bei Eltern wirft es viele Fragen auf. Wir sagen, einbfach machen. Wir haben tolle Campingzelte die sich für ein Erlebnis mit Kindern perfekt eignen. Welche Zelte haben sich bewährt? Welche Schlafsäcke und Kissen sind praktisch für Kinder? Was braucht man, um für glückliche Kinder zu kochen? Was brauchen Sie und Ihre Familie aber? Als Eltern wissen Sie am besten, ob Ihre Kinder bereit sind, in einem Zelt zu campen.

Wie baut man ein Zelt sicher auf?

Grundsätzlich haben die Zelte eine für normale Bedienungen ausgerichtete Austattung zur Befestigung. In der Regel werden die Campingzelte mit Heringen und spezieller Schnur befestigt und fest im Boden verankert.

Halten Sie sich beim Aufbau des Campingzeltes an die Hinweise in der Gebrauchsanleitung.

Wie findet man das geeignete Campingzelt?

Im Allgemeinen ist es wichtig, dass Ihre Zeltstangen flexibel sind, aber nicht leicht brechen. Das Bodenmaterial und das Innenzelt könnten vorzugsweise atmungsaktives Nylon und das Außenzelt reiß-, wetter- und vor allem wasserdicht sein.
Sie suchen ein Zelt für besondere Ansprüche? Es gibt für Bergsteiger und Wanderer spezielle Zelte, die auf die Gegebenheiten ausgelegt sind.

Du hast Fragen?

Dann melde dich einfach bei uns.

Bitte anfragen

9 + 8 =

Deine Meinung ist uns wichtig!

Über eine positive Bewertung bei Google würden wir uns sehr freuen.

Einfach scannen oder klicken.